Im Namen des Weltenlichtes

Im Namen des Weltenlichtes,Das leuchtend den Raum durchwellt;Im Namen des Weltgedankens,Der weise in Zeiten schafft;Im Namen des Weltenlebens,Das kraftvoll im Ew’gen wirketEmpfange den Segen des GeistesDer dich trägt in Herzenswärme,Der dir bringt den Geistesatem,Der dir gibt das Seelenwasser,Der dir formt die Leibgestalt;Dass du kräftig im Wollen seistDass du innig im Fühlen lebst,Dass du lichtvoll im Denken wirkst. Für Henry B. Monges 17. Februar 1924 GA 286, Seite 100 (Mantrische Sprüche – Seelenübungen II)
 
Powered by WordPress ⁞  Theme  bOne