Goethe

Denn was das Feuer lebendig erfasstBleibt nicht mehr Urform und Erdenlast.Verflüchtigt wird es und unsichtbar,Eilt hinauf, wo erst sein Anfang war.  Johann Wolfgang von Goethe
 
Powered by WordPress ⁞  Theme  bOne